icqm@web: Islamistischer Terrorismus

Sprache

Die Präsention ist in deutscher Sprache.

Thema

Guido Steinberg gibt einen Überblick über die weltweite Bedrohung durch den islamistischen Terrorismus. Ausgehend von der Situation im Irak und Syrien, wo verschiedene jihadistische Gruppierungen weiterhin stark sind, wird er auch die Situation in Afghanistan beleuchten, wo die Chancen für al-Qaida und den IS durch den bevorstehenden Abzug westlicher Truppen besonders gut stehen. Der Überblick endet mit einer Analyse der Situation im deutschsprachigen Raum, wo zuletzt der Anschlag in Wien die anhaltende Gefahr schlaglichtartig beleuchtet hat.  

Redner

Dr. Guido Steinberg, Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin

Zahlung

Für die icqm@web-Reihe werden Zahlungen per Kreditkarte akzeptiert.

Anlassdetails

Beginn 23.06.2021 17:00
Ende 23.06.2021 18:00
Anmeldung möglich ab 12.02.2021
Einzelpreis inkl. MwSt. CHF 60.00
Ort Online
Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis auf dieser Website zu verbessern. Wenn Sie wünschen, dass keine Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung Angaben, wie Sie Ihren Browser konfigurieren sollten.